Arbeitskreise

 

Der Förderverein Waldschwimmbad Oberscheld bietet viele Möglichkeiten zur Mitarbeit, die in den verschiedenen Arbeitskreisen erfolgt. Die jeweiligen Ansprechpartner sind in Klammer gesetzt.

 

Pflege und Neugestaltung der Außenanlagen (Franz Kern)

Hauptaufgabe dieses Arbeitskreises ist der Erhalt der Außenanlage, eine umfangreiche Aufgabe ohne absehbares Ende.

Anfallende Tätigkeiten wie Vorbereiten der Saisoneröffnung, das Mähen der Rasenflächen, Anstriche der Bänke, Reinigung der Beckenumrandung, Saison-Abschlussarbeiten und viele andere Aufgaben werden von diesem Arbeitskreis wahrgenommen. Während der Saison werden Mäharbeiten erfreulicherweise auch von Ortsvereinen übernommen.

 

Neuerungen (Karl-Heinz Weber)

In dieser Arbeitsgruppe werden geplante Erneuerungen und Projekte bezüglich der Gesamtanlage verwirklicht. Zurzeit arbeiten dieser Arbeitskreis und der Arbeitskreis Technik zusammen.

Aktuell werden beispielsweise die umfangreichen Zaunerneuerungs-Aufgaben von dieser Gruppe wahr genommen. Parkplatz-Erweiterungen, Pflasterarbeiten, Erneuerung der Böden im Umkleidebereich Zaunausbesserungen waren Themen in 2014/2015. In früheren Jahren sind hier die Dacherneuerung, Neugestaltung der Sanitärräume, Neugestaltung des Bistros beispielhaft zu nennen.

 

Bistro und Kartenverkauf (Heidi Brandes, Kerstin Fritscher – beide Bistro, Gerhard Anders – Kartenverkauf)

Hauptaufgabe dieses Arbeitskreises sind der Betrieb des Bistros und der Kartenverkauf. Das Bistro bietet eine umfangreiche Palette an Speisen, Getränken, Eis und Süssigkeiten.

Aufgrund der Aktivitäten des Fördervereins sind die Besuchsfrequenz und die Nutzung des Bistros stark gestiegen. Wir benötigen deshalb für die Schwimmbadsaison 2017 und auch nachfolgende Jahre dringend weitere Kräfte für das Bistro und den Kartenverkauf. Auch wenn Sie nur an wenigen Terminen oder nur stundenweise mitarbeiten können, sind Sie herzlich willkommen. Die Einsatztermine können Sie frei vereinbaren. Bitte melden Sie sich im Bistro oder nehmen Sie Kontakt zu einem der Ansprechpartner des Arbeitskreises Bistro auf. Vielen Dank.

 

Veranstaltungen (Sandra von Dessonneck)

Um unser Schwimmbad zum Mittelpunkt von aktivem Leben werden zu lassen, sind Veranstaltungen ein wichtiges Hilfsmittel.

Als besonders Publikumswirksam hat sich der Kinder- und Familientag erwiesen, der die wichtigste Veranstaltung im Laufe eines Jahres darstellt. Seit 2016 gilt hierfür ein 2-Jahre-Turnus. Deswegen findet der nächste Kinder- und Familientag erst in 2017 statt.

Das Beach-Volleyball-Turnier der Oberschelder „Vereine“ etablierte sich als jährliche Veranstaltung, Ausnahmen waren witterungsbedingt. In 2017 findet der 3. Flohmarkt im Waldschwimmbad Oberscheld statt. Auch als „Ausflugsziel“ für Vereine, Unternehmen und Verwaltung sind wir bereits mehrfach aktiv gewesen. Die große Aufgabe in 2015 war die Durchfürhung des Jubiläums „50 Jahre Waldschwimmbad Oberscheld – 10 Jahre Förderverein“.

Mit Planung, Organisation und Durchführung dieser Ereignisse beschäftigt sich der Arbeitskreis. Erfreulicherweise kann auch er auf die Unterstützung durch die anderen Mitglieder unseres Vereins hoffen.

 

Öffentlichkeitsarbeit (Hans-Jürgen Ramisch)

Das Auftreten und Vermarkten des Vereins nach außen und innen obliegt dieser Gruppe. In Unternehmen würde man von Marketing sprechen. Und genau diese Zielsetzung mit Wirkung nach innen und außen ist das Anliegen des Arbeitskreises “Öffentlichkeitsarbeit”. Hierzu gehören Pressemeldungen, Plakate, Bannerwerbung, Internetdarstellung, facebook-Präsenz, Korrespondenz mit anderen Partnern, Sponsorensuche u.a.m. Gleichzeitig ist von vielen Massnahmen des Arbeitskreises auch die Kommunikation nach innen betroffen.

So gehört beispielsweise die Aktion “Logo für das Waldschwimmbad” zu den positiven Ergebnissen dieses Arbeitskreises. Im August 2006 wurde mit “Freddy Frosch” auch ein Namen für die Logofigur gefunden. “Förderverein aktuell” gibt Informationen über das Waldschwimmbad Oberscheld in den Aushangkästen im Schwimmbad sowie im Ort (am EDEKA-Markt Alt in der Ortsmitte). Zusätzlich informieren unsere Homepage und der Facebook-Auftritt über das Bad.

 

Sie werden beim Besuch unserer Seite feststellen, dass das Aufgabengebiet unseres Vereines eine Fülle von Anforderungen umfasst. Wir freuen uns über jegliche Art von Unterstützung zum Erhalt des Waldschwimmbads, zum Nutzen aller jetzigen und zukünftigen Besucher. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, gerne per E-Mail, Telefon oder auch persönlich im Waldschwimmbad. Wir freuen uns auf Sie!

Unterstützung

Sie teilen die Idee des Fördervereins und möchten den Erhalt des Bades unterstützen. Mehrere Möglichkeiten dazu stehen bereit:

  • Mitarbeit im technischen Bereich
  • Mitarbeit im Bistroteam
  • Mitarbeit im Kassenteam
  • Andere Art der Mitarbeit
  • Spende (Geld- oder Sachspende)

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu einem Vorstandsmitglied oder hier auf. Das Waldschwimmbad braucht Sie und viele weitere Helfer!